Preferred Partner

Dürfen wir Ihnen mit einer guten Empfehlung ...

...weiter helfen? Unsere BRAND CONTRAST-Berater haben umfassende persönliche Erfahrungen mit Persönlichkeiten, Dienstleistern und Beratungsunternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Kommunikationsbranche. Die Besten von ihnen empfehlen wir gerne weiter, da wir genau wissen, dass Ihnen dort hervorragend geholfen werden kann.

Wenn Sie jemanden suchen, der...


...führend im Bereich Medienmanagement ist,....


...dann sollten Sie Joachim de Bruin von pressrelations in Düsseldorf unter +40 (0)211 /175 20 77-20 anrufen oder über die Internetseite www.pressrelations.de kontakt aufnehmen. pressrelations wurde 2001 als inhabergeführte GmbH mit Sitz in Düsseldorf gegründet und arbeitet für internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen, öffentliche Organisationen, Verbände und Parteien sowie namhafte PR-Agenturen.

Die Lösungen von pressrelations für die Erstellung und Verbreitung von elektronischen Pressespiegeln sind besonders vielseitig und gehören zu den leistungsfähigsten am Markt. Die Medienresonanzanalysen basieren auf der langjährigen Expertise der Analysten in der quantitativen und qualitativen Auswertung der Medienberichterstattung für marktführende Unternehmen. Ferner gehört pressrelations mit mehr als 8.500 beobachteten Onlinemedien zu den führenden Anbietern für Onlinemedienbeobachtung im deutschsprachigen Raum und ist als solcher Technologiepartner für einige europäische Ausschnittdienste.

Das Besondere ist das Internet-Portal „Newsradar“, über das internationale Medienbeobachtung, Pressespiegelerstellung und Medienresonanzanalyse technisch zusammengeführt werden. Die Daten werden digital beschafft, ausgewertet und weiterverarbeitet. Damit sind alle relevanten Informationen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auf einer integrierten Plattform schnell und kostengünstig verfügbar.

Die Themendatenbank „Themax“ ist mit jährlich 30.000 Themenplänen von mehr als 1.500 Printmedien die größte in Deutschland. Mit Hilfe unseres Presseservice erreichen Sie mit Ihren Pressemitteilungen mehr als 16.000 registrierte Journalisten und PR-Verantwortliche.

... Sie dabei unterstützt, mit geeigneten Kommunikationsprogrammen grundlegende Veränderungen und Erneuerungen zu bewirken oder zu vermitteln ...

... dann sollten Sie sich mit K12 in Düsseldorf in Verbindung setzen. Die drei Partner haben viel Erfahrung in der Gestaltung von Kommunikations- und insbesondere Veränderungsprozessen Sie konzipieren und realisieren Kampagnen und Programme, die kreativ überraschen und durch Substanz überzeugen. Dabei bleiben sie stets zielführend, pragmatisch und bezahlbar. Telefon: +49 (0)211/598816-30 oder Email: kontakt@k-zwoelf.com Weitere Informationen finden Sie unter: www.k-zwoelf.com

...Ihnen die perfekte Präsentation erstellt,...

... dann sollten Sie sich bei Stefan Bösel in Leonberg melden. Überzeugende Präsentationen verlangen eine Vielzahl an Fähigkeiten: Es braucht den Kommunikationsexperten genau wie den Autor, den Gestalter und auch den erfahrenen PowerPoint-Techniker. Aber die wertvollste Eigenschaft ist das Verständnis für Ihr Geschäft, Ihren Markt und Ihre Kunden. Stefan Bösel verfügt über die entscheidende Businesserfahrung und das Medien Know-how. Sie erreichen Perfakt über +49(0)7152/401398 oder über Emai: info@perfakt.de Weitere Informationen finden im Web: www.perfakt.de

... Ihre Unternehmensauftritte und Ihre Produkte zum Kunden und zur Öffentlichkeit professionell und innovativ vermittelt, ...

... dann sollten Sie Christian Steguweit von der steguweit brand perspectives GmbH in Offenbach kontakten. Von Messen über Schauräume, Produktinszenierungen bis hin zu temporären Events organisieren, koordinieren und entwickeln Christian Steguweit und sein Team alles rund um Marke, Produkt und Unternehmen. Damit Sie und Ihre Produkte gut dastehen. Telefon: +49 (0)69-800881-0 oder Email: c.steguweit@sbp-gmbh.de oder werfen einfach einen Blick auf seine Internetseite www.sbp-gmbh.de

... Sie auf exzellente Weise mit medientechnischen Konzepten bei Hauptversammlungen oder anderen Corporate Events unterstützen soll, ...

... dann sollten Sie Wolfgang J. König in Bergisch Gladbach bei Köln anrufen. Als ausgewiesener Kommunikationsexperte und leidenschaftlicher Event-Mann kennt er sich in der Welt der Medientechnik aus wie kein anderer. Er betreute u.a. als Vertriebsleiter bei Gahrens + Battermann namhafte national und international tätige Unternehmen wie Lufthansa, Telekom oder die Post. Aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen zählten zu seinen langjährigen Kunden. Sein Credo „Wenn Technik zum Erlebnis wird“ leitet ihn schon immer in allen seinen Aufgaben. Denn jeder Investor und Public Relations-Profi weiss, dass der Erfolg einer Hauptversammlung zu einem großen Teil auch an einer funktionierenden Technik abhängt. Wenn Licht, Ton und/oder Bild während eines Aktionärstreffens nur unzureichend sind oder gar ausfallen, kann dies schnell zur Nichtigkeit der gesamten Hauptversammlung führen. Eine präzise, frühzeitigen Planung ist aus diesem Grund unerlässlich.

Die wichtigste Komponente ist die perfekte Umsetzung der akustischen Sprachverständlichkeit im gesamten Präsenzbereich. Nur wenn diese gewährleistet ist, kann die Hauptversammlung zu einem Erfolg werden. Überall, so auch im Cateringbereich, muss der Aktionär die Hauptversammlung verfolgen können. Um die optimale Akustik jederzeit zu ermöglichen, sind z.B. bei sehr echolastigen Räumen schalldämpfende Elemente in die Hallenarchitektur zu integrieren. Gegebenenfalls sind auch andere bauliche Maßnahmen oder die Umgestaltung einzelner Bereiche notwendig. Darüber hinaus werden vor dem Beginn einer Hauptversammlung im gesamten Präsenzbereich sogenannte Beschallungsmessungen durch unabhängige Ingenieurbüros durchgeführt. Die daraus resultierenden Gutachten stellen sicher, dass im Anschluss an die Veranstaltung kein Aktionär behaupten kann, er habe Abschnitte einzelner Reden, Vorträge oder Abstimmungen nicht verstanden. Wolfgang J. König erreichen Sie unter Telefon: +49 (0)1714781290 oder Email: wolfgang.koenig@koeln.de.